Zusatzinformationen zur Hot Stone Massage,
die für Sie interessant sind, wenn Sie beschließen, eine Sitzung zu buchen:

Die Sitzung erfolgt am Massagetisch, mit Öl.
Eine Entkleidung bis auf die Unterhose ist nötig, durch den Einsatz von Lein- und Handtüchern ist der Intimbereich und der Brustbereich jedoch ständig bedeckt.

Ich arbeite mit ausgewählten schwarzen Basaltsteinen vulkanischen Ursprungs (Hot Stones) und
mit weißen Marmorsteinen (Cold Stones) sowie mit hochwertigen Ölen. Die Steine werden nach jeder Sitzung einzeln gewaschen und desinfiziert sowie energetisch gereinigt.

Falls Sie den Wunsch verspüren vor der Sitzung eine Dusche zu nehmen ist dies problemlos in der Praxis möglich.

Da das Öl auch eine gute Hautpflege darstellt, wird oft nach der Sitzung der Wunsch verspürt, dieses nicht sofort abzuwaschen, es ist daher besser vorher zu duschen (möglich in der Praxis).
Das Öl zieht sehr gut ein, bildet jedoch einen feinen Film, der unter Umständen auch auf die Kleidung übergeht. Es ist daher empfehlenswert, Kleidung zu tragen, die leicht waschbar ist und etwas ölig werden darf. Es werden natürliche, wasserlösliche Öle verwendet, die durch waschen leicht aus geeigneter Kleidung entfernt werden können.

Alle hier angebotenen Sitzungen ersetzen keinen Arztbesuch, medizinische u.psychotherapeutische Behandlung oder Beratung. Wenn Sie nicht sicher sind, ob bei Ihnen eine Kontraindikation vorliegt sollten Sie dies unbedingt vorher mit dem Arzt abklären.